Datenbank-Deutscher-Spitz - Neue Funktion

  • Im Zuge der Weiterentwicklung der Datenbank wurde die Inzuchtberechnung überarbeitet.
    Bislang wurde die Berechnung der Inzucht mit der Isonomiemethode durchgeführt. Hierbei wird allerdings
    nur ein Näherungswert für die Inzucht ermittelt
    . Da sich aber, gerade bei den hoch ingezogenen Spitzen,
    herausgestellt hat, dass diese Methode der Inzuchtberechnung zu ungenau ist, wurde die Formel auf die
    exakte Methode nach S. Wright, welche die Ahneninzucht mit einbezieht, umgestellt.
    Durch die höhere Genauigkeit hat sich der IK für viele Hunde erhöht.
    Die Tiefe der Berechnung liegt nach wie vor bei 6 Generationen.


    Ausführliche Informationen zu den Berechnungsmethoden kann man auf Wikipedia nachlesen:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Inzuchtkoeffizient


    Liebe Grüße
    IG-DDS - Administrator
    Janet

  • Seit ein paar Tagen gibt es über den Stammdaten im Pedigree einen neuen Button (Fx-Symbol)



    Über diesen Button kann man nun die Inzuchtberechnung im Detail einsehen.



    Wer Fragen dazu hat, immer gerne ;)


    Liebe Grüße
    IG-DDS - Administrator
    Janet

  • Wir haben mal wieder eine Nachtschicht eingelegt und ein wenig das Pedigree überarbeitet :)


    Ab sofort werden im Pedigree noch ein paar mehr Infos zu den Ahnen angezeigt.


    Neu dazugekommen sind:
    Wurftag,
    Würfe und Welpen (das sind die zwei Zahlen in der Klammer)
    IK/AVK


    Eine weitere Neuerung ist, dass man sich nun alle Infos im Pedigree nach belieben aus- bzw. einblenden kann.
    Hierzu findet ihr über dem Pedigree eine Klickleiste.
    Hier im Beispiel ist alles angeklickt (Grundeinstellung), so das alles Infos angezeigt werden:




    Im zweiten Beispiel sind außer bei Wurftag und Farbe alle Häkchen entfernt, so dass dann auch nur diese zwei Infos im Pedigree
    angezeigt werden:




    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Bilder im Pedigree:


    Über das ebenfalls neu dazugekommene Kamerasymbol, kann man nun sehen, wenn ein Foto zu einem Hund hinterlegt ist
    und kann sich dieses, durch Klick auf das Symbol, per Pop-up, ansehen.






    Wie Ihr im folgenden Beispiel seht, kann man gleichzeitig auch mehrere Bilder ansehen:




    (Angezeigt wird das Hauptbild des jeweiligen Hundes)



    Wer Fragen hat, immer gerne...


    Viele Grüße
    IG-DDS - Administrator
    Janet

  • Gestern wurde ein Update der Datenbanksoftware durchgeführen.


    Wir bitten Euch daher beim nächsten Login zu beachten, dass es evtl. nötig ist die "F5" Taste zu drücken,
    damit die einzelne Änderungen richtig angezeigt werden.


    Im Zuge des Updates wurden auch einige Neuerungen eingebaut, die wir Euch nachfolgend kurz beschreiben möchten.



    1) In der "Suche" -> "Spitzdatenbank" gibt es nun wieder die Möglichkeit nach Hunden, zu denen Bilder hinterlegt sind, zu suchen.




    2) Zu den Nachkommen (unterhalb des Pedigree) werden nun auch die HD-Werte angezeigt.




    3) In der Wurfplanung wurde die Eingabemaske geändert. Für den Namen der Wurfplanung gibt es nur noch ein Namensfeld.




    4) Über das Fx-Symbol (oberhalb der Stammdaten im Pedigre) könnt Ihr euch eine detaillierte Inzuchtberechnung für 3, 4, 5 oder auch 6 Generationen anzeigen lassen. Die Ausgabe richtet sich danach, wie viele Generationen ihr Euch im Pedigree anzeigen lasst.


    Nachfolgend ein Beispiel zur Berechnung über 5 Generationen:
    Zunächst unten bei der Auswahl der "Generationen" die Ansicht eines 5 Generationen-Pedigree auswählen und
    anschließend oben auf das Fx-Symbol klicken...




    ..... über ein Popup-Fenster erhält man nun eine detaillierte Berechnung IK/AV über 5 Generationen.




    Wer Fragen hat, wie immer gerne.....



    Viele Grüße
    IG-DDS - Administrator
    Janet

  • Frage?
    In der Datenbank kann man sich die Hunde doch mit ihren Farbträgereigenschaften anzeigen lassen oder?
    1. Wie mache ich das am geschicktesten wenn ich wissen will welche schwarzen Spitze Braun tragen?
    2. gibt es in der anzeige einen Untschied zwischen Untersuchten braun trägern und solchen die über die Ahnen braun tragen?

  • Ich dachte wenn ein Hund selbst noch keine nachkommen hat die Eltern z.B. schwarz sind, der Hund auch und er braune Geschwister hat, dann kann er doch braun tragen oder schwarz oder beides?
    Bin ich da jetzt falsch?
    Oder tauchen solche Hunde in der Übersicht dann nicht auf?


    Danke fürs erklären mit Bild knuddel)

  • Schon richtig, aber wenn ein Hund aus schwarzen Elterntieren, aber mit braunen Geschwistern, nicht getestet wurde und er auch keine braunen Nachkommen hat, dann ist sein Genotyp unbekannt und damit kann er auch nicht als Brauntäger gelistet werden.

  • Noch was, was ich nicht hin bekomme. Der Merkmalsvergleich bei den Wurfplanungen. Wenn ich 2 Verpaarungen wähle und dann auf das Symbol klicke kommt "ungültige ID oder fehlende Berechtigung"
    Kann mir jemand helfen bitte?!